Wiederaufnahme Rehasportangebote in der Halle ab 28.06.

Liebe Rehasportteilnehmer,

ab kommender Woche Montag, 28.06. beginnen wieder alle Rehasportangebote in der Halle. Bitte beim Betreten und Verlassen der Einrichtung darauf achten, einzeln mit einem Mindestabstand von 1,5m einzutreten und die Hände im Eingangsbereich zu desinfizieren. Weitere Desinfektionsspender stehen in der Einrichtung und in den Umkleiden bereit. Das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske), einer Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 ist in der gesamten Einrichtung Pflicht. Beim Rehasport dürfen Sie den Mundschutz abnehmen. Die Umkleiden und Duschen dürfen unter Einhaltung unserer Hygiene- und Abstandsregeln genutzt werden. Unsere Kursäume werden durch die Klimaanlage, die gefiltete Frischluft zuführt, dauerhaft gelüftet.

Da die aktuellen Inzidenzzahlen im Land NRW und Gelsenkirchen stabil unter 35 sind, benötigen Sie keinen Impf- bzw. Genesenennachweis oder ein negatives Testergebnis, um am Rehasport teilnehmen zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bleiben Sie gesund!
Ihr Team vom SGZ Nienhausen

© Bild: ESBG